7 Reaktionen

  1. lukas at |

    was hältst du von algen als supplement für omegab 3 z.b. Chlorella ? bei fischöl bin ich noch ein bisschen skeptisch (schwermetalle überfischung …)

    Reply
    1. Sascha Fast at |

      Moin Lukas,

      prinzipiell versuche ich, Supplemente weitgehend durch Nahrung zu ersetzen. Ich nehme zum Beispiel kein Fischöl, dafür aber drei bis vier Mal pro Woche fetten Fisch. Dann entfallen auch die Probleme, die beim Verarbeiten entstehen können. (Ranzig werden, Fehletikettierung usw.)

      Viele Grüße Sascha

  2. Lude at |

    Welche Fischprodukte sind dabei am geeignetsten bzw. ungeeignet? Ungesättigte Fettsäuren wie z.b. auch die Omega-Fettsäuren sind ja angeblich hitzeempfindlich. Daher vermute ich heiß geräucherter Fisch bzw. stark erhitzte Konserven sind weniger geeignet. Roher Fisch wie z.B.Matjes müssten demnach sehr gut sein was die Fettqualität angeht oder ist der Hitzeeinfluss vernachlässigbar?

    Grüße Ludwig

    Reply
    1. Sascha Fast at |

      Ich glaube nicht, dass die Temperatur beim Räuchern ausreicht, um das Fett komplett zu destabilisieren. Allerdings habe ich das noch nicht wirklich geprüft, sondern sage das nur aus meiner Erinnerung.

      Aber ich esse Matjes genau aus diesem Grund häufig und gerne.

  3. Lukas at |

    Danke Sascha, ich halte auch nicht soviel von supplements. Wenn man den Fisch aber wirklich fast roh essen muss schmeckt er mir oft nicht. Also Lachs finde ich sehr gut soll ja aber wieder nicht so gut sein :(. Aber hast du zufälligerweise irgendwelche Erfahrungen bzw. Studien /Informationen zu den Algen Produkten ? Habe da bisher leider nicht wirklich was dazu gefunden LG Lukas

    Reply
    1. Sascha Fast at |

      Es muss ja auch nicht immer schmecken. :) Ich weiß noch, wie viel Essen ich mir selbst reingezwungen habe. Alleine Broccoli zu ertragen hat mich ein Jahr meines Lebens gekostet. Mit der Zeit gewöhnt man sich daran. :)

      @Algen: Guck mal auf examine.com unter den entsprechenden Namen. Da findest du sicher einiges an Material.

    2. Lukas at |

      OK werde ich machen danke :)

Links von anderen Websites

Bitte halte dich an die Kommentarregeln für diesen Blog.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.